Der rote Pit Der rote Pit: Alles braucht seine Zeit

02.09.2017

Alles braucht seine Zeit

Gestern wurde ich von Töchterchen zum Essen eingeladen. Keine Ahnung wie das hieß, was sie da auftischte. Es schmeckte irgendwie nach ganz weit weit weg. Ihr Kripo-Macker, ... ach nee, dass heißt ja jetzt "mein Schwiegersohn", der schaufelte sich das Zeug rein, als wenn er nach Jahren von einer einsamen Insel gerettet wurde. Sicher hat er in seinem Beruf schon ganz andere Sachen gesehen und gerochen.

Es wird noch seine Zeit brauchen, bis Töchterchen ihr Handwerk so wie die Mutti versteht. Naja, Mutti hat am Anfang auch nur Bratkartoffeln mit Sülze hinbekommen. Und Kartoffelsalat. Deswegen habe ich sie überhaupt geheiratet. Für einen anständigen Kartoffelsalat verkaufe ich sogar meine Seele wenn es sein muss.